Walking für Mutter mit Kind

Symbol Walking Walking ist eine schnelle Variante des "Gehens". Ein aktiver Armeinsatz und eine höhere Schrittfrequenz machen den Unterschied zum gewöhnlichen Gehen aus. Es ist eine sanfte Bewegung mit gut dosierbarer körperlicher Belastung. Deshalb ist dieser Sport besonders für Frauen nach der Geburt geeignet und vereint auf sanfte Art zwei Ziele: Alle, die sich gerne in der freien Natur bewegen, werden fit, und das Kind genießt zugleich die Körpernähe. Unabhängig vom Leistungszustand werden Sie entweder erstmals an diese Bewegung herangeführt  oder können nach längerer Bewegungspause wieder ein wohldosiertes Ausdauertraining betreiben. Es trainiert die gesamte Bein- und Oberkörpermuskulatur; sogar die Beckenbodenmuskeln profitieren von dieser Trainingsform. Beim Walken liegt auch ein Schwerpunkt auf der Atemtechnik, daher ist das Tempo so gewählt, dass die Teilnehmer sich noch untereinander unterhalten und austauschen können. Zusätzlich können Mütter durch Walking mit Baby einen Sport ausüben, ohne während dieser Zeit einen Babysitter zu engagieren müssen. Das bringt Spaß für die ganze Familie, denn das Baby fühlt sich geborgen und beschützt im nahen Kontakt mit der Mutter. Säuglinge sind von Geburt an Traglinge, ihr Urbedürfnis nach Nähe und Geborgenheit wird durch das Getragen werden befriedigt. Durch die schaukelnden und gleichmässigen Bewegungen (ähnlich wie im Mutterleib) beruhigen sich die Babys schnell (selbst Schreikinder) und schlafen meist schnell dabei ein. Das Tragen hat zusätzlich positive Auswirkungen auf die körperliche, motorische und geistige Entwicklung des Babys, auch Blähungen und Schmerzen durch die Dreimonatskoliken werden durch die Wärme und die Bewegung oft deutlich vermindert

Walking
  • stärkt das Immunsystem 
  • senkt hohen Blutdruck
  • schützt vor Krebs
  • kräftigt Muskeln und Gelenke
  • fördert den Stressabbau
  • steigert die Denk- und Merkfähigkeit
  • fördert einen gesunden Schlaf
  • hilft bei Problemzonen
  • stärkt das Selbstbewusstsein
  • verzögert das Älterwerden                
mit Baby
  • ist die ideale Ergänzug zur Rückbildung
  • ist ein beckenbodenschonendes Training
  • verbessert die Haltung der Mutter
  • ist Kuschelzeit für das Baby - selbst sehr unruhige Babys entspannen sich und schlafen während des Kurses
  • mindert die Müdigkeit nach unruhigen Nächten
  • verbessert die Fitness nach der Geburt
  • ist aktive Erholung für Mutter und Kind in der Natur
  • unterstützt effektiv die Fettverbrennung
  • trainiert einen Großteil aller Muskeln
  • ist eine tolle Möglichkeit, andere Mütter kennenzulernen
  • macht Spaß!

Tragt zum Walking bitte bequeme (wetterangepasste) Kleidung und feste Sportschuhe. Bitte unbedingt Tragesystem mitbringen, wenn Ihr unsicher damit seid, lasst Euch bitte vorher beraten. Der Kurs findet bei zu schlechtem Wetter (starker Niederschlag / Wind) nicht statt. (Bitte auf entsprechende Mitteilungen WhatsAp oder Mail achten). Bitte auch ausreichend zu trinken (keine Glasflaschen) mitbringen. Wenn ihr möchtet könnt ihr auch eine leere Trinkflasche mitbringen und aus unsrerer Grohe-Trinkwasseranlage gefiltert und gekühltes Wasser mit oder ohne Sprudel zapfen.

 

 

 

V Karten Praxis und Osteopathie

Kurse

Februar   2019
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28      
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen